Im Bandunterricht ermöglichen unsere kleinen Bands erwachsenen Schülern aller Instrumente das im Einzelunterricht Erlernte im Zusammenspiel mit anderen Hobbymusikern anzuwenden und zu erproben, Songs gemeinsam zu üben und den Spaß am gemeinsamen Musizieren zu entdecken und zu vertiefen. (Selbstverständlich ist auch eine Teilnahme ohne Instrumentalunterricht möglich.)

Stilistisch ist dabei vieles möglich, von der Popballade über den Jazz- oder Latinstandard, bis hin zum Gitarrenrocksong,…

Grundlegende Instrumentenkenntnisse reichen schon aus um mit musikalisch Gleichgesinnten zusammenzuspielen.

Denn in den Bandunterrichtsstunden geht es vor allem darum, gemeinsam das Aufeinander-Hören und Aufeinander-Reagieren zu trainieren, durch oftmaliges Wiederholen einzelner Passagen sicherer zu werden, in die Musik “hineinzukippen”, die Musik „im Fluss“ zu erleben – und natürlich um den Spaß an der Musik!


Der Bandunterricht findet alle 14 Tage zu einem regelmäßigen Termin für 60 Minuten statt und kostet pro Mal und Teilnehmer: 30 €.

Die Unterrichtsstunden werden von mir oder meiner Kollegin Katja Gangoly angeleitet. Die konkreten Termine finden sie hier

Genauere Infos zu unserem Angebot finden Sie auch unter:

www.bandunterricht-berlin.de